ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Überlange Filme


    Titel alternativÜberlange Filme : eine Liste
    URL/Identifizierer http://www1.uni-hamburg.de/Medien//berichte/arbeiten/0082_07.html
    QuellenartVerzeichnisse & Nachschlagewerke>>Bibliographien thematisch / personal>>
    UrheberMeyer, Heinz-Hermann
    MitarbeiterWulff, Hans Jürgen
    Verleger Universität <Hamburg> / Fachbereich Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaft
    Veröffentlichungsdatum2007-09-29
    Schlagworte FWFilmwissenschaft; Film; Verzeichnis
    Beschreibung "Ab einer Spielzeit von ca. 120 Minuten (die Angaben schwanken zwischen 115 und 135 Minuten) hat ein Film 'Überlänge'. In den westlichen Kinematographien hat sich eine Standardlänge von Filmen zwischen 80min und 135min eingebürgert, was - wenn überhaupt - ökonomisch mit den Zeittakten der Vorstellungen in den Kinos, manchmal auch mit einem eher zufälligen Zeitmaß der Fiktion, das der Zuschauer für seinen Eintritt erwerben kann, oder psychologisch mit der Spanne, innerhalb derer die Aufmerksamkeit von Zuschauern konzentriert bei einem Stoff verweilen kann, begründet wird." [aus der Einleitung] Umfangreiche Auflistung von Filmen mit Spiellängen zwischen 180 und über 5000 Minuten mit Angabe von Produktionsland und -jahr sowie Regisseur. [Redaktion ViFa]
    Inhaltsverzeichnis/StrukturMehrteiler und Spielfilmreihen, Überlange Filme I: mehr als 300min, Überlange Filme II: 180-300min lange Filme
    Themen FWFilm>>Bibliographien, Sammelschriften
    RVK FWAP 40000; AP 43450; AP 44400-AP 44999
    DDC FWFilm
    geographischer BezugBehandlung nach Gebieten, Regionen, Orten im Allgemeinen>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch
    Zugriffsrechtefreier Zugang
    Anmerkungen zur RessourceIn: Medienwissenschaft, Hamburg : Berichte und Papiere, 2007, Nr. 82 (ISSN 1613-7477).