ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. BDFA e.V. - Bundesverband deutscher Film-Autoren


    URL/Identifizierer http://www.bdfa.de
    QuellenartInstitutionen & Informationsanbieter>>Gewerkschaften, Verbände, Vereine>>
    UrheberBundesverband Deutscher Film-Autoren <Dortmund>
    Schlagworte FWAmateurfilm; Video; Filmtechnik
    Beschreibung "Nach wie vor ist die Pflege des anspruchsvollen Amateurfilms Hauptziel des BDFA und seiner Clubs. Waren in den ersten Jahrzehnten der 16mm- und vor allem der 8 mm-Schmalfilm, seit 1968 dann das leistungsfähigere Format Super-8 die zunächst einzigen Aufnahmematerialien, so geht die Entwicklung seit etwa 1980 in Richtung Video. Inzwischen überwiegen bei Wettbewerben längst die in brillianter Großbildtechnik vorgeführten DV- und HDV-Videofilme." [Information des Anbieters]
    Inhaltsverzeichnis/StrukturBDFA allgemein, BDFA Report, BDFA Magazin, BDFA Presse, Leistungen, Downloads, Infoboard, Links, 1 Min Deutschld, Homepage Award, Mitgl.-Bereich
    Themen FWFilm>>Organisation, Beruf, Forschung
    RVK FWAP 42010; AP 55000
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugEuropa, Westeuropa>>Mitteleuropa, Deutschland>>
    zeitlicher Bezug20. Jahrhundert, 1900 – 1999>>; 21. Jahrhundert, 2000 – 2099>>2000 - 2009>>
    untergeordnete Ressourcenhttp://film-video.bdfa.de
    SpracheDeutsch
    Zugriffsrechtefreier Zugang