ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Psychiatrie und psychische Krankheit als Themen des Films


    Titel alternativPsychiatrie und psychische Krankheit als Themen des Films : eine annotierte Bibliographie
    URL/Identifizierer http://www.uni-kiel.de/medien/berpsy1.html
    QuellenartVerzeichnisse & Nachschlagewerke>>Bibliographien thematisch / personal>>
    UrheberWulff, Hans Jürgen
    Verleger Universität <Kiel>
    Schlagworte FWFilm; Bibliographie; Psychische Störung
    Beschreibung "Die Geschichte der Psychiatrie und der psychischen Krankheit im Film ist so alt wie das Kino. Der Film hat erzählt von Trauer und vom Zusammenbruch, von der amour fou und von der Schuld, von einer Kreativität am Rande der Ruhelosigkeit und der Bewußtheit, von größenwahnsinnigen Politikern und von mad scientists. Erzählt wurde von Anstalten, die Gefängnissen gleichkamen, von verrückt gewordenen Psychiatern, von Gummizellen und Elektroschock-Therapien. [...] Die Geschichte der Psychiatrie im Film ist aber auch eine Geschichte der Ängste und der Abwehrreaktionen, mit denen über die Jahre und Jahrzehnte der psychischen Abweichung begegnet wurde. [...] Diese Bibliographie versammelt Arbeiten zur Geschichte der Psychiatrie im Film sowie eine Reihe von Analysen, in denen das Thema in einzelnen Filmen untersucht wird." [Information des Anbieters]
    Themen FWFilm>>Bibliographien, Sammelschriften
    RVK FWAP 40000
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugBehandlung nach Gebieten, Regionen, Orten im Allgemeinen>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch
    Zugriffsrechtefreier Zugang
    Anmerkungen zur RessourceIn: Medienwissenschaft, Kiel : Berichte und Papiere, 1998, Nr. 1 (ISSN 1615-7060).