ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Der indische Film auf dem Weg zur Internationalisierung


    URL/Identifizierer http://opus.bsz-bw.de/hdms/volltexte/2003/296/pdf/indischeFilm.pdf
    Identifizierer alternativhttp://opus.bsz-bw.de/hdms/volltexte/2003/296/ URL
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Hochschulschriften>>
    UrheberGriffke, Matthias
    VeröffentlichungsortFachhochschule Stuttgart
    Veröffentlichungsdatum2002
    Umfang 54 S.
    Schlagworte FWBollywood; Filmwissenschaft; Filmwirtschaft
    Freie Schlagworte FW Diplomarbeit
    Beschreibung "Die vorliegende Diplomarbeit untersucht durch welche Merkmale sich das indische Filmschaffen und die indische Filmindustrie auszeichnen. Des Weiteren wird darauf eingegangen, welchen Stellenwert diese Filmwelt für die indische Bevölkerung hat. Abschließend soll erörtert werden, ob die Bedeutung des indischen Films zunimmt und wie groß seine Chancen auf dem internationalen Markt einzuschätzen sind. Diesen Untersuchungen sind zum besseren Verständnis Informationen zu Struktur, Kultur, Medienentwicklung bzw. Mediennutzung und Filmgeschichte des Landes vorangestellt." [aus dem Abstract]
    Inhaltsverzeichnis/StrukturIndien - Daten und Fakten, Geschichtliche Chronologie des indischen Films, Klassifizierung des indischen Films, Die indische Filmindustrie, Internationaler Erfolg und Verbreitung der Produktionen, Ausblick in die Zukunft
    Themen FWFilm>>Organisation, Beruf, Forschung
    RVK FWAP 42800; AP 43500; AP 44965
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugAsien Orient Ferner Osten>>Südasien Indien>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch
    Zugriffsrechtefreier Zugang