ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Der junge deutsche Film 1960 bis 1967 : ein Beitrag zur Genealogie


    URL/Identifizierer http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/AstMichaelaS/diss.pdf
    Identifizierer alternativhttp://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:hbz:294-20120 URN
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Hochschulschriften>>
    UrheberAst, Michaela
    VeröffentlichungsortUniversität Bochum
    Veröffentlichungsdatum2007
    Umfang 412 S., 42 MB
    Schlagworte FWNeuer deutscher Film; Filmgeschichtsschreibung; Filmanalyse; Dissertation
    Beschreibung "Diese Dissertation liefert genealogische Erkenntnisse zum Ursprung des Phänomens
    Junger Deutscher Film, indem sie kausale Mechanismen der Konstruktion seiner
    klassischen filmhistoriographischen Darstellung herausstellt. (...) Drei für den Jungen Deutschen Film charakteristische Diskurse wurden in dieser Dissertation untersucht, der filmpolitische Diskurs mit seinen Strängen des Zensur- und des Institutionalisierungsdiskurses, der gesellschaftskritische und der
    filmästhetische Diskurs mit den Strängen zur Literarisierung und zur Versprachlichung des Films." [aus der Schlussbetrachtung]
    Themen FWFilm>>Biographie, Filmgeschichte
    RVK FWAP 44910; AP 45100; AP 46700
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugEuropa, Westeuropa>>Mitteleuropa, Deutschland>>
    zeitlicher Bezug20. Jahrhundert, 1900 – 1999>>1960 - 1969>>
    SpracheDeutsch
    Zugriffsrechtefreier Zugang
    Anmerkungen zur RessourceBitte die Größe der PDF-Datei beachten.