ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Die räumliche Wahrnehmung von Wirklichkeit : drei Anmerkungen zum Verhältnis von filmischer Repräsentation und Zuschauer


    URL/Identifizierer http://www.rabbiteye.de/2010/2/schmidt_raeumliche-wahrnehmung.pdf
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Aufsätze aus Zeitschriften / Sammelbänden>>
    UrheberSchmidt, Oliver
    Veröffentlichungsdatum2010
    Umfang 17 S.
    Schlagworte FWFilmanalyse; Filmtheorie; Filminterpretation -> Interpretation Film; Motiv
    Beschreibung "Ich möchte im Folgenden dieser medialen Qualität des filmischen Raums genauer nachge-hen, speziell dem Verhältnis zwischen audiovisueller Repräsentation des Raums und der räumlichen Wahrnehmungsfähigkeit des Zuschauers. Die zentrale Frage, an der sich die folgenden Überlegungen zum filmische Raum orientieren, lautet: Auf welche Weise ermöglicht das Medium Film bestimmte Raumeindrücke, die sich – trotz einer oberflächlichen Formenähnlichkeit zwischen der filmischen Darstellung und Erscheinungen in der Wirklichkeit – in grundsätzlicher Weise von der Alltagswahrnehmung des Zuschauers unterscheiden und somit ein eigenes mediales Erlebnispotenti-al und eine ‚andere‘ filmische Wirklichkeit ausbilden? Ich werde mich dieser Frage von drei Seiten nähern, in dem ich (1.) das Verhältnis von profilmischem Raum, Bildraum und vorgestell-tem Raum kläre, (2.) mentale Raummodelle der Wahrnehmung von solchen des Textver-stehens unterscheide und auf dieser Basis (3.) das Phänomen hybrider Raumdarstellungen im Film genauer beleuchte." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturEinleitung; 1. Profilmischer Raum, Bildraum, vorgestellter Raum; 2. Mentale Raummodelle der Wahrnehmung; 3. Hybride Raumvorstellungen – The (un)likeness of appearance; Filme; Literatur
    Themen FWFilm>>Theorie, Methodik, Didaktik
    RVK FWAP 45000; AP 45100; AP 45200; AP 45300
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik
    geographischer BezugBehandlung nach Gebieten, Regionen, Orten im Allgemeinen>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch
    Anmerkungen zur Ressourcein: Rabbit Eye – Zeitschrift für Filmforschung, Nr. 2, S. 38-54.