ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Interferenzen : filmischer Raum und Zuschauerraum in PEEPING TOM (1960)


    URL/Identifizierer http://www.rabbiteye.de/2010/2/khouloki_zuschauerraum.pdf
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Aufsätze aus Zeitschriften / Sammelbänden>>
    UrheberKhouloki, Rayd
    Veröffentlichungsdatum2010
    Umfang 19 S.
    Schlagworte FWFilmanalyse; Filmtheorie; Filminterpretation -> Interpretation Film
    Freie Schlagworte FW Peeping Tom
    Beschreibung "Der vorliegende Aufsatz beschäftigt sich mit dem Verhältnis von filmischem Raum und Zuschauerraum. Einleitend folgen einige Thesen, die Christian Metz in seinem Artikel Zum Realitätseindruck im Kino formuliert hat. Die daraus hervorgehenden Überlegungen zu Grenzen und Entgrenzungen von filmischem Raum und Zuschauerraum im Kino werden anschließend anhand der Analyse der Anfangssequenz von PEEPING TOM näher unter-sucht, um aufzuzeigen, wie durch die filmische Darstellung ästhetisch Interferenzen zwischen beiden an sich integralen Räumen erzeugt werden können. Am Ende werden Szenen aus anderen Filmen analysiert, um weitere Perspektiven auf diese Fragestellung zu eröffnen." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturEinleitung; Zum Verhältnis von filmischem Raum und Zuschauerraum; Analyse des Filmanfangs von PEEPING TOM; Zum Aufbau und zur Funktion des Anfangs von PEEPING TOM; Fazit; Filme; Literatur
    Themen FWFilm>>Theorie, Methodik, Didaktik; Film>>Einzelne Filme (Sekundärliteratur)
    RVK FWAP 45000; AP 45100; AP 45200; AP 45300; AP 59800
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik
    geographischer BezugBehandlung nach Gebieten, Regionen, Orten im Allgemeinen>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch
    Anmerkungen zur Ressourcein: Rabbit Eye – Zeitschrift für Filmforschung, Nr. 2, S. 19-37.