ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Die Transformation von Gefühlsdarstellungen in Buch und Film : medienwissenschaftliche Analysen zu vier filmischen Literaturadaptionen von Goethes Roman „Die Wahlverwandtschaften“


    URL/Identifizierer http://d-nb.info/97640348X/34
    Identifizierer alternativurn:nbn:de:hebis:26-opus-22654 
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Hochschulschriften>>
    UrheberGrimm, Claudia
    Verleger Justus-Liebig-Universität Giessen
    Veröffentlichungsdatum2005
    Umfang 451 S.
    Schlagworte FWFilmanalyse; Literaturverfilmung -> Literatur Verfilmung
    Freie Schlagworte FW Goethe; Wahlverwandtschaften
    Beschreibung "Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Transformation von Gefühlsdarstellungen zwischen Literatur und Film. Hierzu wird eine medienwissenschaftliche Analyse zu den filmischen Adaptionen von Goethes Roman „Die Wahlverwandtschaften“ erstellt." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturEinleitung; Analysen der Transformation von Gefühlssituationen des Romans in den Film; Schlussbetrachtung; Literatur; Quellen
    Themen FWFilm>>Theorie, Methodik, Didaktik; Film>>Spielfilm
    RVK FWAP 45000; AP 45600; AP 45700; AP 53000
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik
    geographischer BezugBehandlung nach Gebieten, Regionen, Orten im Allgemeinen>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch