ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Die Anfänge der deutschen Filmpublizistik 1895 bis 1909 : die Filmberichterstattung der Schaustellerzeitschrift "Der Komet" und die Gründung der Filmfachzeitschriften


    URL/Identifizierer http://www.asw.fh-dortmund.de/diederichs/texte/komet.htm
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Aufsätze aus Zeitschriften / Sammelbänden>>
    UrheberDiederichs, Helmut H.
    Veröffentlichungsdatum1985
    Schlagworte FWFilmwissenschaft; Filmkritik; Filmtheorie
    Freie Schlagworte FW Filmpublizistik
    Beschreibung "Die Zeitungs- und Zeitschriftenartikel über Film in den zehn Jahren seit den ersten öffentlichen kinematographischen Vorführungen waren meist rein technische Abhandlungen für Fachleute und interessierte Laien9 oder Berichte der erstaunten Mitarbeiter der lokalen Tagespresse über die Varieté- und Jahrmarktneuheit der lebenden Bilder. Mit einer gewissen Kontinuität schrieben jedoch bereits die Artisten- und Schaustellerzeitschriften, die sich hier zuständig sahen, über den Kinematographen; sie waren die unmittelbaren Vorläufer der Filmfachpresse, deren erste Blätter ab 1907 gegründet werden sollten. Vier Artisten- und Schaustellerzeitschriften sind hier hervorzuheben, von denen ich jedoch nur zwei in den hier angesprochenen Jahrgängen vollständig durchsehen konnte." (Information des Anbieters)
    Themen FWFilm>>Theorie, Methodik, Didaktik; Film>>Filmpublikum
    RVK FWAP 45000; AP 45100; AP 57700
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik; Historische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugEuropa, Westeuropa>>Mitteleuropa, Deutschland>>
    zeitlicher Bezug20. Jahrhundert, 1900 – 1999>>
    SpracheDeutsch
    Anmerkungen zur RessourceUrsprünglich erschienen in: Publizistik. Vierteljahreshefte für Kommunikationsforschung, Konstanz: Universitätsverlag, Heft 1, 30. Jg., 1985, S. 55-71.