ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Im Banne der Ufa-Ästhetik und des kalten Krieges : Film- und Fernseh-Dokumentationen der BRD und DDR über das >Dritte Reich<


    URL/Identifizierer http://www.lmz-bw.de/fileadmin/user_upload/Medienbildung_MCO/fileadmin/bibliothek/zimmermann_ufaaesthetik/zimmermann_ufaaesthetik.pdf
    Identifizierer alternativhttp://www.lmz-bw.de/nc/medienbildung/bibliothek/buecher-und-texte/autoren-a-z/autoren-single.html?tx_ptlmzmco_ptlmzmco[controller]=Medium&tx_ptlmzmco_ptlmzmco[action]=show&tx_ptlmzmco_ptlmzmcomedium[libraryMedium]=922 URL
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Aufsätze aus Zeitschriften / Sammelbänden>>
    UrheberZimmermann, Peter
    Verleger Verlag Philipp Reclam Jun.
    Veröffentlichungsdatum2005
    Umfang 12 S.
    Schlagworte FWFilmgeschichtsschreibung; Dokumentarischer Spielfilm; Dokumentarfilm; Nationalismus
    Beschreibung "Die dokumentarische Aufarbeitung des 'Dritten Reichs' stößt auf ein grundsätzliches Dilemma: Sie ist auf Bilddokumente aus der NS-Zeit angewiesen, deren starke Suggestivkraft häufig im Widerspruch zur Aufklärungsabsicht eines Filmbeitrags steht. Bis in die 1980er Jahre stand die filmische Vergangenheitsbewältigung unter dem Einfluss des 'Kalten Krieges': Was im einen Teil Deutschlands im Vordergrund der Darstellung stand, wurde im anderen verdrängt. So konzentrierte man sich in der BRD auf Hitlers NSDAP und die Judenverfolgung, in der DDR auf die Verflechtung des Regimes mit kapitalistischen Wirtschaftsinteressen und die Kontinuität von Nazi-Karrieren in der Bundesrepublik. Peter Zimmermann analysiert in diesem Beitrag ausgewählte Filmdokumente von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart und fordert die Dekonstruktion der erstarrten filmischen Ikonographie des 'Dritten Reichs'." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturFilm- und Fernseh-Dokumentationen der BRD und DDR über das >Dritte Reich<; Kompilationsfilme zwischen Thesenfilm und Personalisierung; Präfigurierte Ikonografie und kontroverse Argumentationsmuster;
    Themen FWFilm>>Biographie, Filmgeschichte; Film>>Beziehungen, Ausstrahlungen, Einwirkungen
    RVK FWAP 44910; AP 46700
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik; Historische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugEuropa, Westeuropa>>Mitteleuropa, Deutschland>>
    zeitlicher Bezug20. Jahrhundert, 1900 – 1999>>
    SpracheDeutsch
    Zugriffsrechtefreier Zugang
    Anmerkungen zur RessourceErschienen in: Zimmermann, Peter; Hoffmann, Kay (Hrsg.): Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland, Band 3: Drittes Reich 1933-1945, Stuttgart : Reclam 2005, S. 505-529, S. 710-719. [ISBN: 3-15-010586-2]