ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Der "deutsche Film" unter der Lupe : Akzeptanz - Image - Stärken und Schwächen ; 2. Welle


    URL/Identifizierer http://www.ffa.de/downloads/publikationen/Imagestudie_Dt_Film_Publikation_21042010.pdf
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Selbständige Veröffentlichungen>>
    Verleger Filmförderungsanstalt <Berlin>
    Veröffentlichungsdatum2010
    Umfang 101 S.
    Schlagworte FWKinobesucher -> Filmtheater Publikum; Rezeption; Einstellung
    Freie Schlagworte FW Filmkonsumenten
    Beschreibung "Der deutsche Film feiert nicht nur an der Kinokasse Rekorde, sondern ist auch im Bewusstsein der Deutschen immer präsenter - und beliebter! Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, mit der die FFA zum zweiten Mal nach 2007 das Ansehen und die Besonderheiten von Filmproduktionen Made in Germany analysiert. Die Untersuchung "Imagestudie deutscher Film" umfasst ausschließlich Kinofilme, unabhängig davon, ob sie im Kino oder auf DVD ausgewertet wurden. Befragt wurden 4.056 Deutsche über 14 Jahre im Zeitraum zwischen November und Dezember 2009." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturZielsetzung der Studie; Studiendesign und Definitionen; Bedeutung des Herkunftslandes; Filmvorlieben nach Herkunftsländern; Typisch deutsche Kinofilme; Filmarten/ Genres; Image des deutschen Kinofilms; Imageveränderung und Bedeutung deutscher Kinofilme Zeitpunkt der Fernsehausstrahlung und DVD-Auswertung deutscher Kinofilme; Einstellungstypen zum deutschen Kinofilm
    Themen FWFilm>>Filmpublikum; Film>>Film in einzelnen Ländern
    RVK FWAP 57600; AP 57800; AP 59710
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugEuropa, Westeuropa>>Mitteleuropa, Deutschland>>
    zeitlicher Bezug21. Jahrhundert, 2000 – 2099>>2000 - 2009>>
    SpracheDeutsch