ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Motivations-Studie Kino : Ergebnisse einer Repräsentativ-Erhebung


    URL/Identifizierer http://www.ffa.de/downloads/publikationen/motivationsstudie_kino.pdf
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Selbständige Veröffentlichungen>>
    Verleger Filmförderungsanstalt <Berlin>
    Veröffentlichungsdatum2006
    Umfang 65 S.
    Schlagworte FWKinobesucher -> Filmtheater Publikum; Rezeption
    Beschreibung "Die aktuelle Kinobilanz fordert von der deutschen Filmwirtschaft ein rechtzeitiges Handeln, um den Kinobesuch in Zukunft wieder zu steigern. Doch welche Motive sprechen heute für oder gegen den Kauf einer Kinokarte? Die neue FFA-Publikation "Motivations-Studie Kino" zeigt auf, dass bei den Befragten vor allen Dingen andere Freizeitaktivitäten für wichtiger erachtet werden als der Kinobesuch. Die bundesweite Bevölkerungsbefragung zum Kinobesuch von Privatpersonen im Alter von 14 bis 70 Jahren durch das infas-Institut untersucht vier Kinobesuchstypen: Die "Aktiven, die heute genauso häufig ins Kino gehen wie immer", die "Aktiven, die heute seltener ins Kino gehen als früher" die "Abstinenten", die nur einmal im Jahr ins Kino gehen und die "Nichtkinogänger"." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturAnlage der Untersuchung; Rahmendaten des Kinobesuchs und Besuchertypologie; Gründe für den Kinobesuch; Substitutionsmedien; Erhöhung der zukünftigen Kino-Besuchshäufigkeit; Anhang
    Themen FWFilm>>Filmpublikum; Film>>Film in einzelnen Ländern
    RVK FWAP 57600; AP 57800; AP 59710
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik; Historische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugEuropa, Westeuropa>>Mitteleuropa, Deutschland>>
    zeitlicher Bezug21. Jahrhundert, 2000 – 2099>>2000 - 2009>>
    SpracheDeutsch