ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Postmoderne-Diskurs und "Ostalgie" im Kino : Studie zu den Filmen SONNENALLEE und GOOD BY, LENIN!


    URL/Identifizierer http://www.kulturation.de/ki_1_thema.php?id=92
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Selbständige Veröffentlichungen>>
    UrheberLange, Kathrin
    Verleger Kulturinitiative '89 e.V.
    Veröffentlichungsdatum2005
    Schlagworte FWFilmgeschichtsschreibung; Filmanalyse
    Freie Schlagworte FW Sonnenallee; Good Bye, Lenin!; Ostalgie
    Beschreibung "SONNENALLEE und GOOD BYE, LENIN! gehören zu einer Gruppe von Filmen, die man als postsozialistisch oder post-wall bezeichnen kann. Dies sind Filme, die nach dem Ende der DDR diese "wiederauferstehen" lassen bzw. das Alltagsleben in der DDR in Erinnerung rufen. Die hier zu untersuchenden Filme sind die beiden mit Abstand erfolgreichsten dieser Art. Beide beschäftigen sich – trotz großer Unterschiede – mit der DDR bzw. lassen sie filmisch lebendig werden – als Rekonstruktion von Geschichte oder Vergangenheit bzw. Erinnerung an Vergangenes in der Gegenwart, d. h. das Wiederbeschäftigen mit historischen Ereignissen heute. So kam am 7. Oktober 1999 der erste hier zu untersuchende Film SONNENALLEE (D 1999, Leander Haußmann) in die Kinos, fand dabei einerseits großen Anklang, stieß aber andererseits auch auf heftigen Widerstand bei Zuschauern und Kritikern. Dreieinhalb Jahre später kehrte die DDR als Schauplatz auf die Leinwand zurück: Im Februar 2003 hatte der zweite hier zu analysierende Film GOOD BYE, LENIN! (D 2003, Wolfgang Becker) seine Kinopremiere und feierte sogar noch größere Erfolge als Haussmanns SONNENALLEE. GOOD BYE, LENIN! gewann zahlreiche nationale und internationale Filmpreise." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturDie DDR im Spiegel der Medien; Exkurs: Postmoderne; SONNENALLEE - Vorbemerkungen zum Film; GOOD BYE, LENIN! – Zum Film; Fazit; Literaturverzeichnis; Anhang
    Themen FWFilm>>Biographie, Filmgeschichte; Film>>Beziehungen, Ausstrahlungen, Einwirkungen; Film>>Einzelne Filme (Sekundärliteratur)
    RVK FWAP 44918; AP 46700; AP 59800
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugEuropa, Westeuropa>>Mitteleuropa, Deutschland>>
    zeitlicher Bezug21. Jahrhundert, 2000 – 2099>>2000 - 2009>>
    SpracheDeutsch
    Anmerkungen zur RessourceKulturation: Online Journal für Kultur, Wissenschaft und Politik, (1/2005) [ISSN 1610-8329]