ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Der Schock des Realen : einige Bemerkungen zur ästhetischen und politischen Wirkungsdramaturgie von Ari Folmans WALTZ WITH BASHIR (2008)


    URL/Identifizierer http://www.derwulff.de/files/2-155.pdf
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Aufsätze aus Zeitschriften / Sammelbänden>>
    UrheberWulff, Hans Jürgen
    Veröffentlichungsdatum2009
    Umfang 8 S.
    Schlagworte FWFilmwissenschaft; Filmanalyse; Filmästhetik; Filmtheorie; Filminterpretation -> Interpretation Film
    Freie Schlagworte FW Waltz with Bashir
    Beschreibung "Eine ganze Reihe von Filmen hat es in den letzten Jahren übernommen, Kriegs- und Völkermord-Szenarien zu inszenieren, ohne den Krieg selbst darzustellen, sich vielmehr auf die langfristigen historisch-politischen Verwerfungen konzentrierend, die ihnen vorausgehen oder folgen, oder die sich der psychischen Vernarbungen annahmen, die Beteiligte davongetragen haben. Mit WALTZ WITH BASHIR ist ein höchst bemerkenswerter Film zu diesem kleinen Korpus dazugekommen, der klare Position bezieht, ohne pazifistischer Propagandafilm zu sein, und der in seiner Erzählung die Komplexität der politischen Wirklichkeit nicht vereinfacht. Die Verfahren, die der Film verfolgt, um den Zuschauer an die komplexe Thematik heranzuführen, ihn gleichermaßen zu bannen und zur Positionierung zu zwingen, sind ungemein raffiniert und deuten auf eine Dramaturgie hin, die nicht das Tätersein als Zentrum des Dramas fixiert. Der Film zeigt in Form einer Ich-Erzählung, wie Individuelles, Politisches und Historisches miteinander in Kollision geraten und dass man nicht nicht handeln kann, weil man auch passiv in Verantwort steht." (Information des Anbieters; aus der Einleitung)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturDas Dokumentarische oder Der Diskurs der Bild-Modi; Das Erinnern oder Von der Umwandlung; Die Multimodalität oder von der Brüchigkeit der Erzählregister; Das Politische oder Von Rollenwechseln und Sündenfällen; Anmerkungen; Dokumentation
    Themen FWFilm>>Organisation, Beruf, Forschung; Film>>Theorie, Methodik, Didaktik; Film>>Beziehungen, Ausstrahlungen, Einwirkungen; Film>>Einzelne Filme (Sekundärliteratur)
    RVK FWAP 42800; AP 45000; AP 45100; AP 45400; AP 46700; AP 59800
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik; Historische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugBehandlung nach Gebieten, Regionen, Orten im Allgemeinen>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch
    Anmerkungen zur RessourceEine erste Fassung dieses Artikels erschien in: tà katoptrizómena - Magazin für Kunst, Kultur, Theologie und Ästhetik, 61, 2009, URL: http://www.theomag.de/61/hjw9.htm.