ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Hast du mich vergessen...? : Falsche Fährten als Spiel mit dem Zuschauer


    URL/Identifizierer http://www.derwulff.de/files/2-128.pdf
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Aufsätze aus Zeitschriften / Sammelbänden>>
    UrheberWulff, Hans Jürgen
    Veröffentlichungsdatum2005
    Umfang 5 S.
    Schlagworte FWFilmwissenschaft; Zuschauer; Dramaturgie; Filmtheorie
    Freie Schlagworte FW Filmrezeption
    Beschreibung "Ein Zuschauer im Kino ist manchmal wie ein Kind, das sich in einen Irrgarten oder ein Labyrinth hineinbegibt. Wissend, daß man sich verirren wird. Daß das Gewirr der Gänge undurchdringbar erscheint, als könne man es nie wieder verlassen. Daß vielleicht die Angst kommen wird, aber auch der Spaß, wenn man anderen begegnet oder wenn man ein einen Ausweg gefunden hat. Und am Ende der Triumph, wenn man das Abenteuer zu Ende gebracht hat. Ein Irrgarten, in dem man sich sofort zurechtfindet, ist ein schlechter Vertreter seiner Gattung. Denn all diese Unsicherheiten, die plötzlichen Gefühle, gehören zum Besuch des Labyrinths dazu. Nicht alle Filme sind wie Irrgärten, aber manche. Und man nimmt es ihnen nicht übel." (Information des Anbieters; aus der Einleitung)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturBeitrag; Anmerkungen
    Themen FWFilm>>Organisation, Beruf, Forschung; Film>>Theorie, Methodik, Didaktik; Film>>Filmthemen und Drehbuch; Film>>Filmpublikum
    RVK FWAP 42800; AP 45000; AP 45100; AP 50500; AP 57800
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik
    geographischer BezugBehandlung nach Gebieten, Regionen, Orten im Allgemeinen>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch
    Anmerkungen zur RessourceEine erste Fassung dieses Artikels erschien in: Was stimmt denn jetzt? Unzuverlässiges Erzählen in Literatur und Film. Hrsg. v. Fabienne Liptay u. Corinne Wolff. München: Text + Kritik 2005, S. 147-153.