ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Zwischen Phantasie und Diskurs : Motive als Topoi in den Spielfilmen und journalistischen Texten der Gentechnik


    URL/Identifizierer http://www.derwulff.de/files/2-112.pdf
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Aufsätze aus Zeitschriften / Sammelbänden>>
    UrheberWulff, Hans Jürgen
    Veröffentlichungsdatum2002
    Umfang 11 S.
    Schlagworte FWFilmwissenschaft; Filmanalyse; Filminterpretation -> Interpretation Film
    Freie Schlagworte FW Filmthema; Klonieren
    Beschreibung "Die Nähe der künstlerischen, insbesondere der filmischen Phantasie zur Realität fällt gerade heute auf, wenn die Möglichkeiten der Gentechnik, der Reproduktionsmedizin und des Klonierens zu einer breiten öffentlichen Erregung und zu ethischen Diskussionen führen, die unmittelbar aus der Fiktionen-Diskussion kommen könnten. „Sieh mal, was wirklich geworden ist!“ - der Ausruf, der einem angesichts der Zukunftsvisionen der Biotechniken auf den Lippen liegt, deutet darauf hin, dass Wissen aus den fiktionalen Welten der Genres und die aktuelle medizinethische Diskussion sich aufs Lebhafteste durchdringen." (Information des Anbieters; aus der Einleitung)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturMethode; Klonieren als Motiv des Kinofilms; Topoi des Klonierens; Filmographie; Literatur
    Themen FWFilm>>Organisation, Beruf, Forschung; Film>>Theorie, Methodik, Didaktik; Film>>Beziehungen, Ausstrahlungen, Einwirkungen; Film>>Filmthemen und Drehbuch
    RVK FWAP 42800; AP 45000; AP 46700; AP 50300
    DDC FWPhilosophie, Theorie, Ästhetik; Historische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugBehandlung nach Gebieten, Regionen, Orten im Allgemeinen>>
    zeitlicher Bezugzeitlich übergreifend / unabhängig>>
    SpracheDeutsch
    Anmerkungen zur RessourceEine erste Fassung dieses Artikels erschien in: Humane Stammzellen: Therapeutische Optionen, ökonomische Perspektiven, mediale Vermittlung. Hrsg. v. Christine Hauskeller. Lengerich: Pabst 2002, S. 203-219.