ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Inszenierung eines Super-Triangles : eine Mediendiskursanalyse am Beispiel der Dreiecksbeziehung von Jennifer Aniston, Brad Pitt und Angelina Jolie


    URL/Identifizierer http://opus.kobv.de/hff/volltexte/2009/60/pdf/GiraudonMaster.pdf
    Identifizierer alternativhttp://opus.kobv.de/hff/volltexte/2009/60/ URL; urn:nbn:de:kobv:po75-opus-605 URN
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Hochschulschriften>>
    UrheberGiraudon, Aurore
    Verleger Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf <Potsdam> / Hochschulbibliothek
    Veröffentlichungsdatum2009
    Umfang 88 S.
    Schlagworte FWFilmstar; Filmschauspielerin; Filmschauspieler; Inszenierung
    Freie Schlagworte FW Hollywood; Celebrity; Mediendiskursanalyse
    Beschreibung "Dem medialen Bereich der Starinszenierung haben sich schon viele Veröffentlichungen gewidmet. Eine der am meisten analysierten Stars ist zum Beispiel die Sängerin/Schauspielerin/Businesswoman Madonna. Was man als Inszenierungsstrategien bei einem Star untersucht, kann man meiner Meinung nach genauso bei der Beziehung zwischen mehreren Stars analysieren: Ich betrachte also in der folgenden Arbeit das „Star-Paar“ als eine Einheit, die sich wie ein individueller Star inszeniert, sich inszenieren lässt und rezipiert wird. Die „Star-Paare“ werden ganz besonders in Hollywood bewusst als mediale Stärken vermarktet und werden auch weltweit von den Fans als starke mediale Einheiten
    wahrgenommen. Das Phänomen der „supercouples“ vertieft diese Idee der Einheit des Produktes der „Star-Paare“." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturEinführung; Theorie; Methodologie; Starinszenierung der einzelnen Fälle; Das Super-Triangle; Fazit; Anhänge
    Themen FWFilm>>Darstellung; Film>>Film in einzelnen Ländern
    RVK FWAP 51900; AP 59783
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugNordamerika>>USA (Vereinigte Staaten von Amerika)>>
    zeitlicher Bezug21. Jahrhundert, 2000 – 2099>>2000 - 2009>>
    SpracheDeutsch