ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. "Native Land" und "Salt of the Earth" : zwei Beispiele kommunistisch inspiriertem systemkritischen Filmschaffens in der Goldenen Ära Hollywoods


    URL/Identifizierer http://othes.univie.ac.at/6948/1/2009-08-26_9605897.pdf
    Identifizierer alternativhttp://othes.univie.ac.at/6948/ URL
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Hochschulschriften>>
    UrheberGötz, Aline
    Verleger Universität <Wien> / Fakultät für Sozialwissenschaften
    Veröffentlichungsdatum2009
    Umfang 307 S.
    Schlagworte FWFilmgeschichtsschreibung; Filmpolitik; Filmanalyse; Schwarze Liste
    Freie Schlagworte FW Joseph McCarthy; Kritisches Kino
    Beschreibung "Im Zentrum dieser auf einer Literaturanalyse basierenden Arbeit stehen die systemkritischen US-Filme Native Land (1942) und Salt of the Earth (1954). Sie entstanden in einer Zeit, die gemeinhin als die Goldene Ära Hollywoods bezeichnet wird; diese Periode der amerikanischen Geschichte war aber auch von schweren Missständen in der Gesellschaft – vor allem im Bezug auf die Behandlung der Arbeiterklasse – geprägt. Da Filmen gerade in Krisenzeiten eine wichtige Funktion im Hinblick auf die Aufklärung über diese Ungerechtigkeiten zukommt, und gerade unabhängige Künstler sich dies oftmals zum Ziel gesetzt haben, kann mittels einer Auseinandersetzung mit solchen Produktionen ein gutes Bild der damaligen Gesellschaft gezeichnet werden. Mittels einer mediensoziologischen Herangehensweise wurden die historischen Gegebenheiten und der filmhistorische Kontext, in den sich die Filme einbetten, untersucht. Des Weiteren wurden der persönliche Hintergrund der Filmemacher und ihre kommunistische Orientierung ebenso wie die spezifischen Produktions- und Distributionsbedingungen erörtert, um in der Folge das systemkritische Gedankengut von Native Land und Salt of the Earth und seine konkrete inhaltliche und filmtechnische Realisierung analysieren zu können. Ein Vergleich des inhaltlichen Fokus, der unterschiedlichen Herangehensweise sowie der veränderten politischen und gesellschaftlichen Situation erklärte die divergierende Rezeption der Filme; gleichzeitig wurde somit ein umfassendes Bild der Umstände gezeichnet, die zur damaligen Zeit Anlass für systemkritisches Filmschaffen gaben, es aber auf der anderen Seite aufgrund seiner oftmals für subversiv verurteilten Haltung auch verhinderten." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturEinführung; Methode und theoretische Herangehensweise; Historischer Kontext; Filmhistorischer Kontext; Native Land; Salt of the Earth; Ein Vergleich; Resümee; Literaturverzeichnis; Anhang
    Themen FWFilm>>Biographie, Filmgeschichte; Film>>Beziehungen, Ausstrahlungen, Einwirkungen
    RVK FWAP 44983; AP 47000
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugNordamerika>>USA (Vereinigte Staaten von Amerika)>>
    zeitlicher Bezug20. Jahrhundert, 1900 – 1999>>1940 - 1949>>; 20. Jahrhundert, 1900 – 1999>>1950 - 1959>>
    SpracheDeutsch