ViFa medien buehne Film Logo  Film ViFa medien buehne film Logo

  1. Stalker : UdSSR, 1980. Regie: Andrej Tarkovskij ; Protokoll des Films in der Original- und der deutschen Synchronfassung


    URL/Identifizierer http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/3619/pdf/franz_stalker.pdf
    Identifizierer alternativhttp://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/3619/ URL; urn:nbn:de:kobv:517-opus-36193 URN
    QuellenartElektronische Volltexte & Multimedia>>Selbständige Veröffentlichungen>>
    UrheberFranz, Norbert P.
    Verleger Universität <Potsdam>
    Veröffentlichungsdatum2009
    Umfang 130 S.
    Schlagworte FWDrehbuch; Regisseur
    Freie Schlagworte FW Andrej Tarkovskij
    Beschreibung "Andrej Tarkovskij ist es gelungen, sich mit einem relativ kleinen Oeuvre in die Filmgeschichte einzuschreiben, obwohl fast alle seine Filme als schwer verständlich gelten. Legenden ranken sich um sie. Die Protokollierung des Films Stalker soll der intensiveren wissenschaftlichen Erforschung eine verlässliche Grundlage bieten. Das Nachwort untersucht das Verhältnis des Films zu der literarischen Vorlage und stellt ihn in russische Traditionen. Dabei werden einige nicht nur in Deutschland populäre Legenden berichtigt." (Information des Anbieters)
    Inhaltsverzeichnis/StrukturFilmprotokoll mit Originaldialogen; Übersetzung der Dialoge; Nachwort: Die mehrfach erfundene Zone von Norbert P. Franz
    Themen FWFilm>>Filmthemen und Drehbuch
    RVK FWAP 51340
    DDC FWHistorische, geografische, personenbezogene Behandlung
    geographischer BezugEuropa, Westeuropa>>Osteuropa Russland>>
    zeitlicher Bezug20. Jahrhundert, 1900 – 1999>>1980 - 1989>>
    SpracheDeutsch; Russisch
    Anmerkungen zur Ressourceim Print: Norbert P. Franz (Hrsg.): Stalker. UdSSR 1980. Regie: Andrej Tarkovskij - Protokoll des Films in der Original- und der deutschen Synchronfassung. Nachwort von Norbert P. Franz. Potsdam: Universitätsverlag Potsdam 2009. [978-3-86956-019-9]